Reisen mit Kindern

Nicht umsonst haben manche Eltern für sich entdeckt, die Reisen die Sie mit Ihren Kindern machen als BLOG öffentlich zu machen. Am Ende  ein paar interessante Blog Adressen die wir für Sie recherchiert haben. Wir finden es schön, dass diese Familien auch gerne in Deutschland unterwegs sind. Wir leben in einem schönen Land, in dem es so viel zu entdecken gibt. Ich erinnere mich immer gerne an die Zeit die wir mit unseren beiden Jungs in den Alpen verbracht haben. Oft wurden diese Ferien mit langen Gesichtern begonne..... ohhhh wandern... muss das sein ?! Nach spätestens 2 Tagen waren diese Einwände vergessen, und heute zählen diese Urlaube zu den schönsten Erinnerungen meiner Kinder. Neben den Sporturlauben in der Bretagne wo Bodyboarding und lange Strandspaziergänge mit den Hunden und  Muschel- und Steinesuchen unsere Tage gefüllt haben. Je nachdem wo Sie hinfahren, empfiehlt es sich einen Drachen mit zu nehmen. Kinder lieben es Drachen am Himmel schweben zu sehen, je älter Sie werden desto technischer dürfen die Drachen werden. Auch Frisbees, Flummis und Mal- und Rätselbücher mit Stiften gehörten zu unserem Reisegepäck. Für den Abend hatten wir immer 2-3 Kartenspiele dabei die sich gut im Gepäck verteilen liesen. Oft nur mit einem Gummiband ohne Verpackung, da das Gewicht dann reduziert war.

Einen Kinderrucksack / Kind empfehle ich allen Eltern. Hier können die Kleinen bereits Ihre Lieblingssachen für die Reise auf bewahren und haben diese auch auf der Reise griffbereit. Kuscheltier, Lieblingsbuch, Stifte etc. Bei www.schenkenundspielen.de finden Sie viele neue Lieblingssachen, die Ihr Kind auf die Reise begleiten können.

Mit den Streaming Diensten der gängigen Online Anbieter ist es heute auch viel leichter geworden Geschichten zum hören mit auf die Reise zu nehmen. Wir hatten immer noch Kasetten und Hörbücher in CD Form für die Kinder dabei. Heute haben wir das auf dem Handy. Ich persönlich liebe es mir spannende Geschichten beim Auto- oder Zugfahren an zu hören, die Zeit vergeht viel schneller und man ist gut unterhalten. 

Persönlich finde ich es schön wenn Kinder ab dem Schulalter ein Reise Tagebuch dabei haben. So können Sie Ihre Eindrücke und Erlebnisse toll dokumentieren. Wenn dann noch die passenden Fotos dazu kommen entstehen tolle Erinnerungsstücke die Kinder auch in älteren Jahren wert schätzen werden.

https://www.travelisto.net/magazin

https://reisespatz.de/

https://planethibbel.com/

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.